Barbara Riedel

Beruflicher Werdegang

Nach einer Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel und Einsatz als Filialleiterin gelangte ich über das Abitur im Zweiten Bildungsweg und Studium der Rechtswissenschaften zur Anwaltstätigkeit. In der Rechtsabteilung des Bayerischen Einzelhandelsverbandes war ich 19 Jahre lang Ansprechpartnerin für schwäbische und oberbayerische Mitgliedsunternehmen in allen betrieblichen Belangen. Neben den Schwerpunkten Arbeitsrecht und Wettbewerbsrecht gehörten allgemeine Unternehmens- und Finanzierungsberatung ebenso zu meinen Aufgaben, wie die Ausarbeitung von Informations-unterlagen und die Organisation und Durchführung von Mitgliederveranstaltungen. 2012 absolvierte ich eine Ausbildung zur Konfliktberaterin & RA – Mediatorin. Diese Qualifikation zur Wirtschafts-mediatorin kommt im klassischen Mediationsverfahren zur Anwendung, aber auch in der Mandantenberatung der allgemeinen Anwaltstätigkeit.

Spezialität

  • Persönliche Erfahrungen aus Unternehmer- und Arbeitnehmersicht.
  • Schnelles Erfassen von Sachverhalten und Problempunkten.
  • Lösungsorientierte Entwicklung von Strategien und Optionen.
  • Praktische Umsetzung mit Engagement und Leidenschaft.
  • Außergerichtliche Konfliktberatung.

Aus- und Weiterbildung

  • Qualität durch Fortbildung, Zertifikat der BRAK  logoq Urkunde
  • IMCP/C³ Ausbildung Wirtschaftsmediation logomed Urkunde

Firmenschulungen und Seminare

  • Produkthaftung, Gewährleistung
  • Vorsorgevollmacht / Patienten- und Betreuungsverfügung
  • Arbeitsrechtsschulung für Führungskräfte
  • Datenschutz /Umgang mit Kundendaten
  • Teilzeit- und geringfügige Beschäftigung

Vortrags- und Dozententätigkeit

Dozentin bei der Akademie Handel e.V.
Für den Studiengang Geprüfte/r Betriebswirt/in: EU-Gesetzgebung, Wettbewerbsrecht, Arbeitsrecht
Für den Lehrgang Buchhaltungsfachkräfte: Finanzierung, Vertragsrecht, Arbeitsrecht

Netzwerke

Mitglied im Augsburger AnwaltVerein e.V. logoanwaltverein

BNI-Mitglied, Chapter Augustus logobni

Mitglied im IHK-Prüfungsausschuss